Month: March 2018

Das Lebensmittellabor: Wie man perfekte hartgekochte Eier herstellt

Zurück, als ich ein niedriger Linienkoch in einem Fancy-Pants-Restaurant in Boston war, als der neue Kerl, * war es mein Job, meinen Hintern in der Morgendämmerung aufzuwecken, um früh hereinzukommen und das Frühstück vorzubereiten, wann immer einer der Beacon Hill-Politiker ihre Wahlkampfspender mit versoffenen Waffeln und perfekt weich gekochten Eiern beeindrucken wollte, die ihren Spargel überziehen. Damals benutzte ich die Brute-Force-Methode, um perfekte gekochte Eier zu erhalten: Ich habe mindestens dreimal so viel gekocht, wie ich brauchte, wissend, dass mindestens die Hälfte von ihnen an ihren Schalen kleben bleiben und sich in Eiersalat-Sandwiches für Familienessen verwandeln würde.

Hier ist die Wahrheit: Es gibt keine 100% narrensichere Methode, hart gekochte Eier zu schälen.

Seitdem hatte ich ein wenig Zeit, meine Methodik zu reflektieren und zu verfeinern. Das Geheimnis, hart gekochte Eier zu schälen? Nun, “Geheimnis” könnte ein wenig übertrieben sein. Hier ist die Wahrheit: Es gibt keine 100% narrensichere Methode, hart gekochte Eier zu schälen, und jeder, der Ihnen etwas anderes erzählt, verkauft etwas. Und ich glaube, ich habe alle Methoden ausprobiert, viele, viele, viele Male. Die Eier, die ich in den letzten Jahren unter sorgfältig kontrollierten Umständen gekocht habe, gehören zu den Tausenden, aber trotzdem ist das beste gekochte Ei, das ich in diesem Jahr gekocht habe, nicht besser als das beste gekochte Ei, das ich vor 12 Jahren in dieser Beacon Hill-Küche gekocht habe.

Allerdings hat ein wenig von der alten wissenschaftlichen Methode dazu beigetragen, meine Erfolgsquote deutlich zu erhöhen. Die harte Wahrheit über gekochte Eier zu finden, war …

Wie man dämpft

Dämpfen ist die schonendste Art, Gemüse, Hühnerfleisch und Meeresfrüchte zu kochen, da das Essen über (und nicht in) kochendes Wasser in einem abgedeckten Topf oder Dampfgarer gelegt wird. Es ist auch eine der gesündesten Arten zu kochen, weil es kein zusätzliches Fett benötigt. Es macht auch eine bessere Arbeit als andere Kochprozesse, um den Geschmack, die Form, die Farbe, die Textur und viele der Nährstoffe eines Lebensmittels zu erhalten.

Was zum Dämpfen

Sie können eine Vielzahl von Lebensmitteln, einschließlich Gemüse, Hühnerfleisch und Schalentieren, dämpfen. Für zusätzlichen Geschmack, Dampf Lebensmittel auf einem Bett aus Kräutern, Frühlingszwiebeln, Zitronenscheiben oder Gemüse. Blattgrün – wie Spinat oder Senfgrün – und Schalentiere, wie Muscheln und Venusmuscheln, sind hervorragende Möglichkeiten zum Dämpfen.

Methoden & Ausrüstung

Es gibt verschiedene Arten von Dampfgarern:

Ein zusammenklappbarer Metalldampfer, der sich hervorragend für Gemüse wie Brokkoli und Blumenkohl eignet.

Perforierte Metalleinsätze, die in einen Topf oder einen Topf mit Metallgestell passen, ideal z.B. zum Kochen von gedämpftem Pudding.

Sie können einen chinesischen Bambusdämpfer stapeln, der in einen Topf oder Wok passt und mehrere Speisen gleichzeitig dämpfen. Sie können auch auf einem hitzebeständigen Teller auf einem Drahtgestell oder in einer flachen Pfanne dämpfen – ideal zum Kochen von schnellen und gesunden Mahlzeiten, wie z.B. Hühnerbrust mit einer Seite aus grünen Bohnen.

Tipps zum Dämpfen

Um Lebensmittel zu dämpfen, stellen Sie sicher, dass die Zutaten nicht in das Wasser getaucht werden. Über einem Topf Wasser, fügen Sie einen zusammenklappbaren Topf oder chinesischen Bambus-Dampfer, dann fügen Sie die Lebensmittel, die Sie wollen Dampf. Deckel, …

Dampfkost ohne Dampfgarer-Korb

Ich bin kein großer Fan von Einwegwerkzeugen, vor allem von solchen, die nicht besonders oft benutzt werden. Und ich bin vor allem kein großer Fan von selten verwendeten Einwegwerkzeugen, die viel Platz beanspruchen.

Eines dieser Werkzeuge ist der Dampfgarer, der auf der Liste der “Küchenutensilien” steht, obwohl er groß, klobig und nicht alltäglich ist. Steamers sind wirklich unglaublich einfach zu replizieren, also, wenn Sie sich finden, ein zu benötigen, speichern Sie $20 und etwas Regalplatz und wählen Sie eine dieser Alternativen anstatt.

Mit nur zwei wiederverwendbaren Aluminium-Kuchenformen lässt sich ein überraschend effektiver Dampfgarer bauen. Zuerst stechen Sie 12-16 Löcher in den Boden der beiden Kuchenformen.

Als nächstes benutzen Sie ein Nudelholz, um eine der Kuchenformen zu glätten. Machen Sie sich keine Sorgen, dass es perfekt flach wird; es geht hier um Bequemlichkeit, also fahren Sie einfach ein paar Mal mit Ihrem Nudelholz über die Dose.

Jetzt sind Sie bereit, Ihren Dampfer zusammenzustellen. Legen Sie die strukturell gesunde Dose mit etwas Wasser auf den Kopf gestellt in einen Topf. Legen Sie die abgeflachte Dose auf die erste und legen Sie Ihr Gemüse (oder was auch immer Sie gerade dünsten) darauf.

Schalten Sie die Heizung ein und Sie haben einen perfekten Dampfer in Aktion! Wenn Sie wirklich komplex werden wollen, können Sie sogar einen Mehrschichtdampfer bauen.

Verwenden Sie ein Sieb

Dieser Dampfschiff-Hack ist so einfach wie möglich. Alles, das Sie tun müssen, ist, Ihre Nahrung in ein großes Küchensieb zu legen und es auf Ihren Topf des Wassers zu setzen. Sie können …